Kurzinformation WhatsApp April 2019

Blog

Zurück zur Übersicht

Whats-App-Nachrichten in der Familien-Whats-App-Gruppe – was ist erlaubt?

Innerhalb einer Whats-App-Familien-Gruppe besteht ein ehrschutzfreier Raum. Dieser soll es ermöglichen, sich frei an- und auszusprechen, ohne gerichtliche Verfolgung befürchten zu müssen. In dem Fall, den das OLG Frankfurt zu entscheiden hatte, hatte die Schwiegermutter gegenüber ihrer Schwester und ihrer Tochter behauptet, dass ihr Schwiegersohn seine Familienmitglieder misshandle. Der Schwiegersohn hatte sich hiergegen zur Wehr gesetzt. Das OLG Frankfurt sah keinen Anspruch auf Unterlassung. Gerade weil es eine Whats-App-Familien-Gruppe war, konnte sich die Schwiegermutter frei äußern, weil es nur den engsten Familienkreis betraf.

Roland Tilch