Sozialrecht - Ihre Ansprechpartner in Fürth für alle Fälle

Das Sozialrecht befasst sich mit allen rechtlichen Aspekten, welche den grundgesetzlichen Anspruch der Sicherung des Sozialstaats erfüllen sollen.

Darunter fallen vor allem finanzielle Unterstützungen jeglicher Art, welche durch den Staat finanziert werden.

Im konkreten Fall handelt es sich dabei beispielsweise um Arbeitslosengeld, BAföG oder auch gesetzliche Renten.

Über die individuellen Höhen und Voraussetzungen können Sie sich in der Kanzlei Dr. Sonntag verlässlich informieren.

Im Sozialrecht geht es um Ihre Existenz - wir beraten im Fall der Fälle

Arbeitslosengeld

Sie sind arbeitslos und haben Fragestellungen bezüglich Ihrer Ansprüche oder brauchen Unterstützung bei deren Durchsetzung? Wir helfen.

Mehr erfahren

Krankengeld, Erwerbsunfähigkeit

Sie sind erkrankt oder arbeitsunfähig und benötigen schnelle Hilfe mit der Bearbeitung Ihres Falls? Wir stehen bereit.

Mehr erfahren

Roland Tilch ist Fachanwalt für Sozialrecht, Versicherungsrecht und bearbeitet schwerpunktmäßig auch den Sachbereich Arbeitsrecht. Gerade im Sozialrecht überschneiden sich diese Rechtsgebiete oft. Wir kennen uns deshalb in allen Bereichen bestens aus und bilden uns laufend fort.

Wir beraten Sie gerne persönlich, telefonisch oder per E-Mail. Sie können uns Ihr Anliegen mit den relevanten Unterlagen gerne als pdf mailen, faxen oder per Post übersenden. Wir schauen uns die Unterlagen an und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen einen schriftlichen Vorschlag zu machen. Ein Mandat kommt erst mit Ihrer schriftlichen Mandatserteilung zustande.
Wir bitten um Verständnis: Wir können keine kostenlose Rechtsberatung leisten.

0911 971870

Bei Ihrem Verfahren im Bereich von Rente, Sozialhilfe oder Arbeitsunfall kümmern wir uns um alle Belange.

Rente

Welche Rente steht mir in welcher Höhe und vor allem wann zu? Unsere erfahrene Kanzlei berät Sie zu allen wichtigen Fragestellungen rund um das Thema Rente.

Mehr erfahren

Sozialhilfe

Wir stehen Ihnen für alle Fragen und Problemstellungen rund um das Thema Sozialhilfe gern zur Verfügung.

Mehr erfahren

Aktuelle Fälle im Sozialrecht: Schnelle Antworten auf drängende Fragen!

Darf der Pflegedienst von der Krankenkasse einfach gewechselt werden?

Ein Krankenversicherter hat keinen Anspruch darauf, dass eine häusliche Krankenpflege immer vom selben Pflegedienst durchgeführt wird. Das gilt auf jeden Fall dann, wenn der andere, von der Krankenkasse benannte Pflegedienst auch in der Lage ist, die Krankenpflege ebenfalls fachgemäß durchzuführen....

Mehr erfahren