Verantwortlicher Redakteur und Webmaster für die Planung, Realisierung,
und Betreuung der Internetinhalte ist:

Dr. Gabriele Sonntag

Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Hans-Vogel-Str. 2
90765 Fürth
Tel.: 0911- 97 18 70
Fax-Nr.: 0911-9718710
E-mail: recht@ra-sonntag.de
Internet: www.ra-sonntag.de
 
UST-Nr. 275-10723
IBAN: DE23 7604 0061 0519 2760 01
BIC: COBADEFFXXX

 
 

Haftungsausschluss & Datenschutz

Inhalt des Onlineangebotes

Dr. Sonntag Rechtsanwälte übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen Dr. Sonntag Rechtsanwälte, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Dr. Sonntag Rechtsanwälte kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Dr. Sonntag Rechtsanwälte behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

 

Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten („Links“), die außerhalb des Verantwortungsbereiches Dr. Sonntag Rechtsanwälte liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Dr. Sonntag Rechtsanwälte von den Inhalten Kenntnis hat und es technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Dr. Sonntag Rechtsanwälte erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Dr. Sonntag Rechtsanwälte keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten / verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

 

Urheber- und Kennzeichenrecht

Dr. Sonntag Rechtsanwälte ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, Dr. Sonntag Rechtsanwälte selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Dr. Sonntag Rechtsanwälte nicht gestattet.

 

Datenschutzerklärung

 
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Datenschutzbeauftragter

Roland Tilch

Hans-Vogel.Str. 2

90765 Fürth

Telefon: 0911 – 971870

E-Mail: rt@ra-sonntag.de

 

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.
 
Ihr Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Bei datenschutzrechtlichen Verstößen, steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Die zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unsere Kanzlei ihren Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können Sie folgendem Link entnemmen: www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html
 

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sollten Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch möglich ist.
 

Die SSL-Verschlüsselung

Unsere Seite nutzt aus allgemeinen Sicherheitsgründen wie zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Die Anfragen, die Sie an uns übermitteln können bei aktivierter SSL-Verschlüsselung, nicht von Dritten mitgelesen werden. Eine SSL- verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und am grünen „Schloss-Symbol“ in der Browserzeile.
 

Cookies

Unsere Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Diese Cookies werden verwendet um unser Angebot effektiver, sicherer und bedienungsfreundlicher zu machen. Ihr Browser speichert diese kleinen Textdateien auf Ihrem Rechner ab. Cookies enthalten keine Viren und richten auf Ihrem Rechner keinerlei Schaden an. 
Fast alle der von uns verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“, diese werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch wieder gelöscht. Manche Cookies bleiben auf Ihrem Ausgabegerät gespeichert, bis Sie diese selbst wieder löschen. Diese Cookies ermöglichen eine Wiedererkennung Ihres Browsers bei einem Ihrer folgenden Besuche.
Die Browsereinstellung ermöglicht es Ihnen, über das Setzen von Cookies informiert zu werden und Cookies nur im Einzelfall zu erlauben. Auch Cookies generell auszuschließen ist möglich. Ein automatisches Löschen der Cookies nach dem Schließen des Browser kann ebenso aktiviert werden. Durch die Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website allerdings eingeschränkt sein. Wir als Websitebetreiber haben ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung unserer Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.
 

Kontakt- und Anfrageformulare

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
 Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.
 

Datensparsamkeit

Personenbezogene Daten speichern wir gemäß den Grundsätzen der Datenvermeidung und Datensparsamkeit nur so lange, wie es erforderlich ist oder vom Gesetzgeber her vorgeschrieben wird (gesetzliche Speicherfrist). Entfällt der Zweck der erhobenen Informationen oder endet die Speicherfrist, sperren oder löschen wir die Daten.
 

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.
 
Protokollierung von Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien. Bei jedem Zugriff werden auf dem Web-Server für den Datenschutz relevante diese Zugriffsdaten gespeichert. Je nach verwendetem Zugriffsprotokoll beinhaltet der Protokolldatensatz Angaben mit folgenden Inhalten:
 

  • IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (Dateiname, …)
  • Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, ect.)
  • Name der angeforderten Datei
  • URL, von der aus die Datei angefordert / die gewünschte Funktion veranlasst wurde

 
Die gespeicherten Daten werden zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche und Zugriffe auf den Web-Server verwendet. Es werden außerdem anonymisierte statistische Auswertungen gefertigt (z.B. Gesamtzahl der Zugriffe pro Tag etc.). Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.
Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.
 

Statistische Auswertungen

Auf diesen Webseiten wird die Open-Source-Software PIWIK zur statistischen Auswertung der Nutzung eingesetzt. Die durch PIWIK gesammelten Daten werden in einer Datenbank gespeichert. Hierbei sind die mit PIWIK erzeugten Auswertungen vollständig anonymisiert und lassen sich nicht zur Identifikation einzelner Personen nutzen. Eine Verknüpfung der durch PIWIK gespeicherten Daten mit anderen Datenquellen oder eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

 


 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.
 
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren
 
Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter – Plugins und Tools
Innerhalb unseres Onlineangebotes befinden sich Inhalte Dritter, wie Kartenmaterial von Google-Maps. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als “Dritt-Anbieter”) die IP-Adresse der Nutzer wahr nehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.
 
Google Maps
Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse unser Auffindbarkeit einer ansprechenden Darstellung und der Funktionalität unseres Online-Angebotes. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.com/policies/privacy/.
 
Facebook
Wir verwenden einen Link zum sozialen Netzwerk Facebook. Hierbei handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein so genanntes „Social Plugin“. Wenn Sie den Button also nicht nutzen, wird auch keine Information an Facebook übermittelt und kein Facebook-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.
Sobald Sie den Empfehlen-Button anklicken, ohne bei Facebook angemeldet zu sein, öffnet sich in einem neuen Fenster die Anmelde­maske von Facebook. Zugleich platziert Facebook ein Cookie auf Ihrer Festplatte. Wenn Sie den Button als bereits eingeloggter Facebook-Nutzer betätigen, wird die Information an Facebook übermittelt, dass Sie den jeweiligen Artikel empfehlen möchten. Besucher Ihrer Facebook-Seite können dann – in Abhängigkeit von Ihren Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook – sehen, dass Sie den Artikel empfehlen.
Seiten innerhalb von Facebook werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Welche Daten Facebook auf diesen Seiten erhebt, entzieht sich deswegen unserer Kenntnis oder Einflussbereich.
Allgemeine Hinweise dazu finden Sie unter: https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other#applications.
 
Twitter
Wir verwenden das „Social Bookmark“ des sozialen Netzwerks Twitter. Hierbei handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein so genanntes „Social Plugin“. Wenn Sie den Button also nicht nutzen, wird auch keine Information an Twitter übermittelt und kein Twitter-Cookie auf Ihrem Rechner platziert.
Sobald Sie den Button anklicken, ohne bei Twitter angemeldet zu sein, öffnet sich in einem neuen Fenster die Anmelde­maske von Twitter. Zugleich platziert Twitter ein Cookie auf Ihrer Festplatte. Wenn Sie den Button als bereits eingeloggter Twitter-Nutzer betätigen, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen.
Seiten innerhalb von Twitter werden ausschließlich von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA (Twitter) betrieben. Welche Daten Twitter auf diesen Seiten erhebt, entzieht sich deswegen unserer Kenntnis oder Einflussbereich.
Allgemeine Hinweise dazu finden Sie unter:https://twitter.com/privacy Ihre Daten­schutz­einstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter: https://twitter.com/account/settingsändern.
 
YouTube
Wir verwenden das „Social Bookmark“ der von Google betriebenen Seite YouTube. Hierbei handelt es sich nur um einen Link und nicht um ein so genanntes „Social Plugin“. Wenn Sie den Button also nicht nutzen, wird auch keine Information an YouTube übermittelt und kein YouTube Cookie auf Ihrem Rechner platziert. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.
Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy
 
Google+
Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.
Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.
 

Änderung der Datenschutzerklärung

Um zu gewährleisten, dass unsere Datenschutzerklärung stets den aktuellen gesetzlichen Vorgaben entspricht, behalten wir uns jederzeit Änderungen vor. Das gilt auch für den Fall, dass die Datenschutzerklärung aufgrund neuer oder überarbeiteter Leistungen, zum Beispiel neuer Serviceleistungen, angepasst werden muss. Die neue Datenschutzerklärung greift dann bei Ihrem nächsten Besuch auf unserem Angebot.
 
 
 


 
Wir
 

Dr. Sonntag Rechtsanwälte

Hans-Vogel-Straße 2, 90765 Fürth

Tel.: 0911 97 18 70

Fax: 0911 97 18 710

Email: recht@ra-sonntag.de

 

erheben, verwenden und speichern Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgesetze (z. B. DSGVO, BDSG und TMG) der Bundesrepublik Deutschland sowie etwaig anwendbarer europäischer Regelungen. Nachfolgend unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und Verwendung.

Erhebung, Verarbeitung und Verwendung von Daten

 
1. Im Rahmen der Ausübung der Tätigkeit als Rechtsanwälte erheben, speichern und verwenden wir die jeweils hierfür notwendigen Daten, also notwendige (Datensparsamkeit) Kontaktdaten der Auftraggeber, deren Bankverbindung, Daten der Rechtsschutzversicherungen, sonstiger, mandatsbezogen beteiligter Versicherung(en), sowie die Kontaktdaten sämtlicher weiterer beteiligter Personen, insbesondere Daten der Gerichtspersonen und etwaiger Anspruchsgegner, Zeugen, Gutachter, sowie weiterer, vom Auftraggeber etwaig als Ansprechpartner oder Vertreter benannter Personen. Gespeichert und verwendet wird im Weiteren sämtlicher Schriftverkehr und sämtliche Dokumente, auch elektronisch, die im Rahmen des Auftrags entstanden sind, erstellt werden oder von Mandanten oder Dritten zur Verfügung gestellt werden und die zur sachgerechten Führung des Auftrags notwendigerweise erhoben, gespeichert, verwendet und/oder vorgehalten werden müssen.
 
Sämtliche Daten werden elektronisch (elektronische Handakte) und/oder in Form einer Papierakte, also ausgedruckter Dokumente erhoben, gespeichert, verwendet und/oder aufbewahrt.
 
Dies gilt auch bei der Anbahnung eines Auftrags oder der Änderung eines bestehenden Auftrags. Daten, die uns im Rahmen der Anbahnung eines Auftrags übersandt werden, z. B. elektronisch mit E-Mail, werden umgehend nachhaltig gelöscht oder sonst wie mit geeigneten Mitteln vernichtet, wenn es nicht zu einem Auftrag kommt.
 
Sämtliche personenbezogenen Daten und sämtliche weiteren, auftragsgemäß erhobenen Daten und Informationen, die einen Personenbezug ermöglichen, werden nur in dem Umfang erhoben, gespeichert und/oder verwendet, der im Rahmen des erteilten Auftrages notwendig ist. Dabei erfolgt eine solche Erhebung, Speicherung und/oder Verwendung im Umfang des jeweiligen Auftrags innerhalb der Kanzlei Dr. Sonntag Rechtsanwälte nur durch die vertragsgemäßen, auf ein angemessenes Datenschutzniveau verpflichteten, zur Wahrung des Datenschutzes und zur besonderen Vertraulichkeit verpflichteten Mitarbeiter (Rechtsanwälte/Angestellte/Verwaltungsmitarbeiter) der Kanzlei Dr. Sonntag Rechtsanwälte.
 
2. Beim Aufruf und der Nutzung unserer Internetseite erheben wir nur dann personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese durch Nutzung der E-Mail-Funktion oder eines Formulars, das wir zur Übermittlung von Informationen durch Sie bereitstellen, auf eigene Veranlassung elektronisch übersenden.
 
Erfasst werden im Übrigen lediglich Daten, die anonymisiert beim Aufruf und bei der Nutzung unserer Internetseite entstehen, z. B. die Tatsache und das Datum des Aufrufs der Internetseite.
 
3. Löschung
 
Die Daten werden nach Abschluss eines Auftrages archiviert aufbewahrt, wobei die Archivierung auch elektronisch erfolgen kann und nach Abschluss der die Aufbewahrungspflicht jeweils regelnden gesetzlichen Vorschriften gelöscht.
 

Hinweispflicht der Bundesrechtsanwaltskammer:

Als Rechtsanwälte nehmen wir an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht teil, da keine gesetzliche Verpflichtung dazu besteht.

 

Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung:http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 
 
 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

 

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verlinkt wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Informationen gemäß Mediendienstgesetz

Dr. Sonntag Rechtsanwälte
Dr. Gabriele Sonntag
Hans-Vogel-Str. 2
90765 Fürth
Tel.: 0911- 97 18 70
Fax-Nr.: 0911-9718710
E-mail: recht@ra-sonntag.de
Internet: www.ra-sonntag.de
 
UST-Nr. 275-10723
IBAN: DE23 7604 0061 0519 2760 01
BIC: COBADEFFXXX

 

Dr. Gabriele Sonntag, Roland Tilch und Philipp Krasa sind Mitglieder der Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg. Sie führen ihre Berufshaftpflichtversicherung bei der ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf. Der räumliche Geltungsbereich des Versicherungsschutzes umfasst anwaltliche Tätigkeiten in der Bundesrepublik Deutschland.

 

Die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft wurde jeweils in Deutschland verliehen.

Berufsrechtliche Grundlagen unserer Tätigkeit sind insbesondere nachfolgende Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung der Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)

 

Die Berufs- und Gebührenordnungen der Rechtsanwälte sind im Internet unter www.brak.de beziehungsweise www.dav.de zugänglich.